Jeudi 27 avril 2017

Actualités
Nouveautés
Cyrano raconte Savinien
Roxane et les autres
Le siècle de Cyrano
Rostand raconte Cyrano
Coquelin, le 1er Cyrano
Edmond Rostand 2018
Sur scènes et sur écrans
Cyrano en 1001 images
Promenades imaginaires
Les films de cape et d'épée
Vos contributions
Les traductions
La bibliographie
La CD et vidéothèque
La boutique de Ragueneau
Musée Cyrano(s) de Bergerac
Quiz
La lettre de Cyrano
Recevez toute l'actualité de Cyrano par e-mail : spectacles, éditions, nouveautés, découvertes ...
Abonnez-vous gratuitement !



Sur scènes et sur écrans

2005 - Franz-Joseph Dieken

Article en allemand

Cyrano liebt seine Cousine Roxane, aber er sieht keine Hoffnung, die Schöne je zu besitzen, weil er sich durch seine überlange Nase entstellt fühlt.


Roxane verliebt sich in Christian de Neuvillette, einen Kadetten, der schön anzusehen, aber des Wortes nicht mehr als durchschnittlich mächtig ist. Darum souffliert Cyrano edelmütig dem jungen Mann unter Roxane's Balkon Liebesworte voll poetischer Kraft, schreibt für ihn Liebesbriefe aus dem Krieg, wirbt mit seinem Geist durch den Körper des statthaften Kavaliers um die Dame seines Herzens.



Kurz vor Christians Tod erfährt Cyrano, daß Roxane aber eben diesen Geist, der aus den zahlreichen Briefen spricht, liebt und nicht dieäußerliche Schönheit. Zu spät. Roxane geht ins Kloster und erkennt erst kurz vor dem Tode Cyranos, daß er der Verfasser der unzähligen geliebten Worte ist und damit der Mann ihres Herzens war - ?auch wenn er häßlich ist?. Spätestens seit der Verfilmung mit Gerard Depardieu in der Titelrolle ist Cyrano, der rauflustige Dichter mit der großen Nase, einem breiten Publikum bekannt.



Mit Franz-Joseph Dieken, Stephanie Thieß, André Vetters, Brigitte Simons, Uwe von Grumbkow u.a.



Regie Jörg Fallheier



Bühne Thomas Richter





Page précédente Page suivante


ALLEMAGNE


  Lien(s)

»  Source


Publié le 03 / 12 / 2005.


  Outils

  Imprimer       Envoyer


  Retour


  Publicité



© 2005-2017 Atelier Thomas Sertillanges  |  A propos du copyright  |  Liens  |  Contact

Ce site est en constante évolution, au fur et á mesure de mes découvertes, ou des vôtres.
Toute information ou contribution nouvelle sera la bienvenue. Merci d'avance.